Unser Wunschzettel an die Erich-Kühnhackl-Stiftung

per Email an weihnachtsaktion@erich-kuehnhackl-stiftung.de

Sehr geehrte Damen und Herren der Erich-Kühnhackl-Stiftung,

unser Verein GirlsEishockey.de e.V. möchte sich hiermit für die Weihnachtsaktion Ihrer Stiftung bewerben. Der Verein wurde erst vor wenigen Wochen gegründet und hat bereits 50 Mitglieder. GirlsEishockey.de möchte Eishockey für Mädchen generell populärer machen und Nachwuchsspielerinnen mehr Möglichkeiten zur Entwicklung und zum Zusammenspielen anbieten.

Mit großem Erfolg haben wir am zweiten Adventswochenende ein Camp mit 35 Teilnehmerinnen veranstaltet. Spielerinnen unseres Vereins werden Anfang Januar 2016 zusammen mit den Kurpfalz-Girlies mit zwei U10 und U12 Mädchenteams beim Kids-Cup Turnier in Mannheim antreten, und im April 2016 wird unser „U14 Germany Selects Girls Team beim U14 World Selects Invite Girls“-Turnier in Helsinki teilnehmen.

Auch künftig wollen wir regelmäßig für den weiblichen Eishockey-Nachwuchs in Deutschland Camps anbieten und mit reinen Mädchenteams an verschiedenen Kleinst-, Kleinschüler- und Knaben-Turnieren teilnehmen. Hierfür könnten wir Spiel- und Trainingstrikots sehr gut gebrauchen!

Wir würden uns sehr freuen, wenn die Erich-Kühnhackl Stiftung in diesem Jahr ein Zeichen für den weiblichen Eishockey-Nachwuchs setzen würde und uns, besser gesagt die Nachwuchsspielerinnen, beschenken würde.

Mit sportlichen Grüßen,
Thomas Christof (Vorstand)
Stefan Marmarosi (Stellv. Vorstand)
Andreas Gruchot (Stellv. Vorstand)

GirlsEishockey.de ist nun ein Verein!

Am 5.12.2015 wurde in Bad Kissingen der Verein GirlsEishockey.de von 18 Gründungsmitgliedern aus der Taufe gehoben.

Als Vorstand wurden gewählt:

  • Thomas Christof (Vorsitzender)
  • Andreas Gruchot (stellvertretender Vorsitzender)
  • Stefan Marmarosi (stellvertretender Vorsitzender

Auf der Versammlung wurden die Satzung und die Beitragsordnung einstimmig verabschiedet.

IMG_9874

IMG_9871