U18 Germany Selects @ #HeimWSI

Nach dem sensationellen 2. Platz unserer U14 Germany Selects im April beim U14 World-Selects-Invitational-Turnier am Mont Blan nehmen die U18 Germany Selects vom 8.-12. August am U18 WSI Turnier teil. Der Austragungsort ist Dresden, daher der Hashtag #HeimWSI.

Für die U18 Germany Selects spielen 17 GirlsEishockey.de Spielerinnen der Jahrgänge 2000 bis 2003:
Mara
Pieterek
2002
KEC „Die Haie“ Damen / Neusser EV

Noemi
Schraven
2002
EV Duisburg

Franziska
Brendel
2000
HC Landsberg / ECDC Memmingen

Anna
Brüser
2000
EV Duisburg

Nina
Christof
2003
Selects Academy at BK, USA

Amelie
Cyrulies
2002
Eisbären Berlin Juniors

Korinna
Fiedler
2000
ESC Dresden

Pauline
Gruchot
2003
EC Bergkamen / Iserlohner EC

Lauren
Jackson
2001
Mass Spitfires / BB&N, USA

Antonia
Jekel
2001
ECDC Memmingen

Ali
Joseph
2002
Assabet Valley Girls Hockey, USA

Anna Lena
Niewollik
2000
Augsburger Eislauf Verein / ECDC Memmingen

Angelina
Ramsch
2002
TSV Erding

Joelle
Sandmeier
2000
KEC “Die Haie“ Damen

Nadine
Schattner
2001
Augsburger Eislauf Verein / ECDC Memmingen

Jule
Schiefer
2001
Banff Hockey Academy, Kanada

Vivien
Wallner
2003
EV Weiden

GK
GK D F F D D F D D F D F F F F F

Das Team wird wieder von Jürgen Turnwald trainiert und von Thomas Christof betreut.

An dem Turnier nehmen 7 Teams aus Europa und Nordamerika teil. In der Gruppenphase spielt jeder gegen jeden. Bevor unsere Selects das erste Turnierspiel am 8.8. um 17 Uhr gegen die Italy Selects bestreiten,  findet um 11.30h noch ein Freundschaftsspiel gegen die East Coast Selects statt. Für den Trainer ist dies eine gute Gelegenheit, die Reihen zu testen. Am 9.8. spielen unsere U18 gegen die nationalen U18 Teams aus der Slowakei (9 Uhr) und aus Ungarn (15 Uhr). Am dritten Turniertag trifft man um 10.30 Uhr erneut auf die East Coast Selects und um 15 Uhr geht es gegen SKIF aus Russland. Beim letzte Gruppenspiel am Freitag, den 11.8. um 16.30 Uhr heisst der Gegner Pro Hockey aus Toronto. Basierend auf den Gruppenplatzierungen wird am Samstag den 12.8. um 9 Uhr das Spiel um den 3.-ten Platz ausgetragen, bevor das Turnier mit dem Endspiel um 10.45 Uhr seinen Abschluß findet.

Die Mädels freuen sich auf zahlreiche Unterstützung! Am besten könnt ihr die Spiele natürlich direkt vor Ort in der Energieverbundarena Dresden mitverfolgen. Wie bei den WSI-Turnieren üblich, wird wieder ein Live-Stream verfügbar sein. Und auch diesmal wird Dresden-Blogger Rolf regelmäßig vom Turnier berichten.

Ein Gedanke zu „U18 Germany Selects @ #HeimWSI

Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s