Zwei Spiele gegen die Schweiz für die DEB U15

Zwei Spiele gegen die Schweiz stehen für die DEB U15 Frauen am 19. und 20.12.2015 in Weinfelden an.

IMG_9601

Von den Bundestrainern Hinterstocker und Kettner wurden folgende Spielerinnen nominiert:

GK Sofie Disl 2002 EC Bad Tölz
GK Hannah Förg 2002 SC Reichersbeuern
Nina Christof 2003 ESV Schweinfurt
Manuela Ellmeier 2001 Bad Aibling
Jasmin Fuchs 2002 Heilbronner Jungfalken
Anastazia Gawron 2001 EV Landshut
Ronja Hark 2003 ESV Kaufbeuren
Lisa Heinz 2002 SC Bietigheim-Bissingen
Isabell Hennen 2001 EV Füssen
Lisa Idschok 2001 ECC Preussen Berlin
Antonia Jekel 2001 EV Fürstenfeldbruck
Franziska Klinger 2001 EC Bad Tölz
Daniela Kolbeck 2003 Wanders Germering
Sarah Kubiczek 2001 EC Bad Tölz
Vanessa Mayr 2002 EV Königsbrunn
Xenia Merkle 2001 Heilbronner Jungfalken
Annika Meyer 2002 Bad Aibling
Alexandra Nitzsche 2001 EHC Bad Aibling
Fine Raschke 2002 EHC Wolfsburg
Nadine Schattner 2001 Augsburger EV
Jule Schiefer 2001 ERSC Ottobrunn
Vivien Wallner 2003 EHC Bayreuth
Lilli Welcke 2002 Heilbronner Jungfalken
Luisa Welcke 2002 Heilbronner Jungfalken

Auf Abruf stehen bereit:

GK Saskia Serbest 2001 ECDC Memmingen
Leonie Willeitner 2004 Wanders Germering

Das Team wird von Robert Geml und Florian Neumayer trainiert, und von Gabi Sindlhauser (Mannschaftsleiter) und Michael Schuster (Materialart) betreut.

Nina Christof und Ronja Hark werden (in Abstimmung mit den Bundestrainern) nicht anwesend sein. Die Beiden werden zur gleichen Zeit  für die U13 Bayerische Landesauswahl bei einem internationalen Turnier in Biel (auch in der Schweiz) antreten. Dafür wurden Manuela Ellmeier und Alexandra Nietzsche nachnominiert.

Wir wünschen allen Mädels gute Spiele und viel Erfolg!

Berichte und Fotos von den Spielen zur Veröffentlichung gerne an info@girlseishockey.de.