Impressionen vom NAPS Girls Turnier

Das NAPS (North American Prospect Showcase) Turnier für Mädchenmannschaften findet dieses Wochenende in den Altersklassen 2001, 02, 03, 04 in Rochester, NY statt. Für Nina Christof sind es die letzten Spiele in den USA mit ihrem Big Dogs Team, bevor die Familie den Umzug nach Deutschland antritt.

Am Freitag morgen im ersten Spiel der Big Dogs 03 konnte gegen ein kanadisches Team in der letzten Minute noch der Ausgleich erzielt werden:


Bei nachfolgenden Shooutout wurde jedoch nur ein Tor erzielt. Somit gibt es also nur ein Punkt aus dem ersten Spiel. Zweites Spiel folgt heute abend.


Update von Freitag abend:

Team Minnesota war der Gegner im zweiten Spiel. Und es war klar, ein Sieg muss her, wenn man ins Halbfinale kommen will. In den ersten 15 Minuten kam es jedoch zu einem 0:2 Rückstand, der dann aber mit großem Einsatz und Siegeswillen ausgeglichen werden konnte. Am Ende stand es 4:2 für die Big Dogs!!! (schwarze Jerseys).


image
Nina und Sophie, 2 der 3 „Center“ im Team.

image
Ausklang eines gelungenen Tages mit Sonnenuntergang über Lake Ontario. Nächstes Spiel: Morgen früh um 7.30h gegen eines der USA/Kanada Select Teams.

Update von Samstag mittag:

Heute morgen konnte das Ticket für das Halbfinale gelöst werden! Mit 3:0 gewannen die Big Dogs 03 gegen das Select Red Team. Die schönsten Szenen aus dem Spiel (mit allen 3 Toren) im Video.

Das letzte und 4-te Gruppenspiel folgt heute abend. Während meine Tochter zwischen den Spielen sich gerade mit den anderen Spielerinnen die Zeit vertreibt (wie ich hören kann haben sie jede Menge Spaß dabei), habe ich die Zeit genutzt, die Videos auf YouTube zu laden und den GirlsEishockey.de YouTube Channel zu konfigurieren. Damit sind die Videos dann hier nur noch eingebettet und laden beim Abspielen viel schneller.

Update von Samstag abend:

Gruppensieger!!! Das Select Blue Team konnte mit 2:0 bezwungen werden und die Big Dogs gehen als Gruppensieger ins Halbfinale! Der Halbfinalgegner ist das Select Green Team. Im zweiten Halbfinale treffen unsere Gegner von gestern Team Minnesota und Pro Hockey aufeinander.


image
Nach dem Spiel gab’s Pizza für alle. Dann Bettruhe um 21.30h.
Morgen ist der Tag an dem die Entscheidung fällt!

 

 

 

Update von Sonntag morgen:

Im Halbfinale konnte das Select Green Team mit 5:2 besiegt werden. Besonders in der ersten Hälfte (gespielt wird 2x20min) war es ein sehr schnelles Spiel. Damit steht das Big Dogs 03 Team im Endspiel! Der Endspielgegner ist Team Minnesota. Dieses Team hat Pro Hockey klar 5:0 im Halbfinale geschlagen. Obwohl die Big Dogs im Gruppenspiel Minnesota besiegt haben, wird es ein sehr schwerer Brocken. Minnesota hat einige herausragende Spielerinnen, die schwer zu stoppen sind.

Das Endspiel findet um 1.15pm statt. Danach muessen wir die 6-stündige Heimfahrt nach Boston antreten. Daher wird es die letzte Aktualisierung vom Endspiel erst verzögert geben.

Update von Montag:

Das Endspiel begann mit einem frühen Tor für Minnesota. Obwohl die Big Dogs im Weiteren den Anschlusstreffer erzielen konnten, musste man sich am Ende jedoch mit 3:1 geschlagen geben. Der Skilllevel und das Teamplay der Mädchen aus Minnesota war überragend, so dass der Sieg verdient ist. Die Big Dogs 03 können stolz sein, den Turniersieger vorher im Gruppenspiel bezwungen zu haben.

Für Nina Christof war es das letzte Mädcheneishockeyspiel in den USA auf absehbare Zeit. Die Freundschaften, die gemacht wurden, nicht nur zwischen den Spielerinnen, auch unter den Eltern werden weitergepflegt werden. Es soll (und wird) nicht ein Abschied für immer sein.

image

Das Big Dogs 2003 Team wurde zweiter Sieger im NAPS 2015 Turnier (in der Alterklasse der in 2003 Geborenen)

Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s