Auftaktspiel in Tachov gegen die Mad-Dogs aus Mannheim

Nach mehr oder weniger langer Anreise zur „9th International Women’s Challenge 2017“ nach Tachov in Tschechien, hatten die Spielerinnen von girlseishockey.de heute Abend direkt die bärenstarke Vertretung der Mannheimer Mad Dogs vor ihren Kufen und Schlägern. Leider mußten sie sich den Mannheimern nach 2 x 20 Minuten mit einem 1 zu 9 geschlagen geben. Trotz starker Gegenwehr und heftigem Einsatz konnten die Gegnerinnen kaum aus unserem Drittel herausgehalten werden; es entwickelte sich ein Spiel, das fast nur in unserem Drittel gespielt wurde. So dauerte es nicht lange, bis die Mannheimerinnen mit dem 0 zu 1 in Führung gingen und in schneller Folge weitere Tore erzielen konnten.

In einem Überzahlspiel konnte unsere Stürmerin Nina C. dann ein wenig Zuversicht in unser Spiel bringen und die gegnerische Torhüterin mit einem gezielten Schuss aus zentraler Position überwinden. Leider blieb dies der einzige Treffer für unser Team.

Kurz vor Ende des ersten Abschnitts stand es 1 zu 6 und Paula, die zuerst zwischen unseren Pfosten stand, wurde durch Mara abgelöst, die dieses Ergebnis dann etwa bis zur Hälfte des zweiten Abschnitts halten konnte. Doch dann mußte auch sie sich dreimal dem starken Ansturm auf ihr Tor geschlagen geben und den Puck aus dem Netz hinter sich fischen.

Doch wie immer hat unser Team bis zum Schluss gekämpft, hat sich nicht hängen lassen und ein tolles Spiel abgelegt. Wir warten gespannt auf morgen und den weiteren Verlauf des Turniers; ich bin sicher, sie werden für die kommenden Gegner noch die eine oder andere Überraschung parat haben.

Wir gratulieren den Mad Dogs Mannheim zum Sieg und freuen uns auf weitere spannende Spiele!

Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s