Fröhliches Sichten für die WSI 2017 im Allgäu

Am vergangenen Samstag fand in Pfronten im Allgäu, in leicht verschneiter Umgebung, der zweite Sichtungstermin für die World Selects Invites 2017 statt. Nach langer Anreise am Vorabend, trafen wir dann vor der Eishalle in der Frühlingsfraße 12 auf viele unbekannte, aber auch einige bekannte Gesichter aus unserem diesjährigen Mega-Erlebnis, dem WSI Turnier in Helsinki. Die Freude über das Wiedersehen war groß, ebenso die Vorfreude auf das anstehende Tryout. Als Eltern konnte man, während sich unsere Mädchen aufwärmten und das Trockentraining absolvierten, sich am laufenden Bambini-Turnier erfreuen, das vor unserem Termin in der Eissporthalle stattfand (und das für arge Parkplatznot vor der Eishalle sorgte 🙂 ).

Nach zahlreichen Übungen, um Spielzüge zu festigen, das Unterzahlspiel zu verbessern und die Lauf- und Schusssicherheit zu erhöhen, ging es am Ende in ein spannendes und abwechslungsreiches Spiel der beiden Teams, das allen Spielerinnen und den Zuschauern viel Spass bereitete.

Ein voller Erfolg für alle Teilnehmer. Vielen Dank an die Organisatoren und Trainer.

Kommentar:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s